4589 CNC – Bearbeitungszentrum WEEKE VENTURE 2M

WEEKE OPTIMAT VENTURE 2M CNC Bearbeitungszentrum

Baujahr 2010

Art.-Nr. 4589

Unser Newsletter hält Sie auf dem laufenden. Hier eintragen:
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen, verstanden und akzeptiert

CNC – gesteuertes Bearbeitungszentrum zur Fertigung von
Möbelteilen aus Holz oder holzähnlichen Werkstoffen


Konsolentischausführung mit folgenden Abmessungen:
X – Achse: 3.250 mm (Länge)
Y – Achse: 1.250 mm (Breite)
Z – Achse: 125 mm (Dicke)
bestehend aus:
* 6 Konsolen in X – Richtung verschiebbar
* 8 hintere Anschläge für Werkstückbreiten über 960 mm
* 6 vordere Anschläge für Werkstückbreiten bis 960 mm
* je ein pneum. Absenkbares Anschlaglineal links und rechts
* 4 steuerbare Positionierhilfen für schwere Werkstücke

Vakuumpumpe 90 cbm/h

Laserstift für Saugerpoitionierung

Ausrüstung Bearbeitungskopf:
Bohrkopf V 19 High Speed 7500 vertikal
inkl. Schnellwechselsystem und Spindelklemmung
Bohrergesamtlänge 70 mm
Bohrerdurchmesser max. 35 mm
Spindelteilung 32 mm
Spindeln einzeln ansteuerbar

Horizontales Bohren mit:
2+2 Bohrspindeln in X – Richtung
1+1 Bohrspindeln in Y – Richtung

Nutsäge 0/90 Grad X/Y schwenkbar

Hauptspindel 9 KW HSK F63
für automatischen Werkzeugwechsel
Drehrichtung rechts/links
Drehzahl stufenlos 1.500 – 24.000 UpM

C-Achse Aggregateschnittstelle
Zur Aufnahme der Adapteraggregate inkl. pneum. Schnittstelle
und stufenlosem Schwenkbereich von 360 Grad
Stellbereich 0 – 360 Grad
Drehmomentmitnahme für 3-Punkt-Abstützung

Werkzeugwechselmagazin W 14 hinten
* 14 Werkzeugplätze
* am Support in X – Richtung mitfahrend

Werkzeugeinwechsel Pick-up-Platz
Hilfsvorrichtung zum autom. Bestücken des Wekzeugwechslers

POWER CONTROL PC 85
mit WOOD WOP 6.0

CE-Sicherheits und Schutzeinrichtung bestehend aus:
* Schutzgitter rechts, links mit Zugangstür und hinten
* Dreigeteilte Sicherheitstrittmatte im vorderen Bereich,
ermöglicht die Belegung von Werkstücken im nicht-aktiven
Bereich

Anschlusswerte:
400 V, 50 Hz, 3Ph. N

Maschine ohne Werkzeuge